Astrologie Vorhersage für den Monat Waage 2021

Transform lives through a gift to the Karen Berg Scholarship Fund. DONATE NOW


Hauptmenü

Veranstaltungen & Kurse


Hauptmenü

Mitgliedschaft


Mitglied werden

Finde mehr Weisheit und Tools, um dich selbst, dein Leben und die Menschen um dich herum zum nächsten Level zu bringen. Von wöchentlich erscheinenden Artikeln und Videos bis hin zu Live-Streamings und Kursen und Veranstaltungen gibt es eine passende Mitgliedschaft für alle.

Mitgliedschaften anzeigen
Empfohlene Mitgliedschaft:
Onehouse Community
  • Zu den Vorteilen gehören:
  • Alle Klassen im Livestream
  • Alle in-Centre Klassen*
  • 10% Rabatt in unseren Bookstores*
  • Und vieles mehr...
  • Werde heute Mitglied
  • *An teilnehmenden Standorten.
Hauptmenü

Orientierungshilfe


Go even deeper into the wisdom of Kabbalah with personalized guidance and chart readings.
Kostenlose Beratung mit einem*r Lehrer*innen

Unsere engagierten Ausbilder sind hier, um dir auf deiner spirituellen Reise zu helfen.

Request Yours
Kabbalistische Astrologie-Kartenlesung

Learning about our soul through an astrological chart helps to give more meaning and greater understanding to the experiences we face, the people we know, the work we do, and the forks in the road.

Eine Horoskop-Lesung buchen
Personal Guidance – Kabbalah Centre Services

One-on-one personalized sessions with an instructor to delve deeply into an area that interests you or support where you need it most. Meetings span from relationships to tikkune to deep Zohar study, all customized especially for you.

Book a Guidance Session

Astrologie Vorhersage für den Monat Waage 2021

Amir Michael Rehan
September 5, 2021
Gefällt mir 11 Teilen Kommentare 2

Schnelligkeit des Geistes

Der Monat Waage beginnt am sechsten September bei Sonnenuntergang. Er fällt mit dem kabbalistischen Neujahrsfest Rosh Hashanah zusammen, mit dem wir das Jahr 5782 beginnen. Die ersten 22 Tage dieses Monats werden unser ganzes Jahr bestimmen; daher sind sie sozusagen Tage des fruchtbaren Bodens, und wir müssen die Samen für größere Segnungen durch Anstrengung pflanzen.

Bevor wir einen Blick auf die astrologischen Aspekte werfen, wollen wir uns die wichtigen Tage dieses Monats ansehen:

Hinweis: Das Kabbalah Centre überträgt jedes dieser Ereignisse online für jeden, der daran teilnehmen möchte.

Yom Kippur fällt auf den zehnten Tag der Waage, also zehn Tage nach Rosh Hashanah. Dieses Jahr wird er am 15. September bei Sonnenuntergang stattfinden. Diese ersten zehn Tage der Waage sind als die zehn kraftvollsten Tage des Jahres bekannt, an denen wir uns von allen negativen Taten reinigen, die wir in diesem Leben oder sogar in früheren Leben begangen haben.

Nach dieser tiefen Reinigung feiern wir die sieben Tage von Sukkot, die am 20. September bei Sonnenuntergang beginnen. Sukkot verbindet uns mit unserem Potenzial und unserer göttlichen Inspiration - der Fähigkeit, intuitiv die Richtung zu spüren. Es ist auch eine Gelegenheit, uns mit tieferer Freude und Glück für das ganze Jahr zu verbinden und die Energie des Friedens für uns und die Welt einzuladen. Der letzte Tag von Sukkot ist bekannt als Hoshana Raba (der 26. September bei Sonnenuntergang), der unser Schicksal für das Jahr besiegelt. Diese Tage sind sehr wichtig, um Samen zu säen. Nimm dir vor, mehr zu teilen, positiv zu bleiben und Konflikte zu vermeiden. Mögen wir uns schnell wieder aufrappeln, wenn wir hinfallen. Am 27. September schließlich, bei Sonnenuntergang, haben wir Simchat Torah, wenn wir die Energie erhalten, um alles zu manifestieren, was wir gesät haben.

Astrologisch gesehen wird der Neumond der Waage in diesem Jahr mit vielen wichtigen Positionen (Sonne, Mond, Mars, Nordknoten und schwarzer Mond) unter der Herrschaft des schnellsten aller Planeten, Merkur, stehen. Merkur regiert Bewegung und Geschwindigkeit. Ein alter Weiser, Yehuda ben Teima, sagte: "Sei so furchtlos wie ein Leopard, so leicht wie ein Adler, so schnell wie ein Reh und so stark wie ein Löwe, um den Willen deines Vaters im Himmel zu erfüllen." Merkur ist in der Tat so schnell wie ein Reh und so leicht wie ein Adler!

Die alten Kabbalisten nennen diese Energie "Schnelligkeit des Geistes". Einer der Segnungen, die wir diesen Monat und das ganze Jahr über erhalten, ist die Fähigkeit, stärker zu sein als die Schwere des Zögerns, der Traurigkeit oder der Angst. Handel schnell, nicht aus einem Impuls heraus, sondern aus dem Wunsch heraus, mehr zu tun und mehr zu manifestieren! Strukturiere deine Tage so, dass du schnell von einer Aktivität zur nächsten übergehen, positive Samen säen und schnell zur nächsten übergehen kannst.

Wir haben auch viele Zeichen im Luftelement (Merkur, Saturn, Jupiter und Venus sowie der Nordknoten stehen alle unter der Herrschaft der Luft). Luftzeichen ermutigen uns, loszulassen - der Wind bewegt sich immer vorwärts und hört nie auf. Das hilft uns, die Vergangenheit zu überwinden, loszulassen und vorwärts zu gehen. Jetzt ist es an der Zeit, vorwärts zu gehen und nicht mehr um die Dinge der Vergangenheit herumzuschweifen. Die 72 Namen Gottes Nummer 58 (yud-yud-lamed) "loslassen" kann eine große Hilfe sein.

Die Herausforderung in Bezug auf Merkur und Luft ist der Mangel an Fokus. Eine gewisse neptunische Energie in diesem Horoskop kann die Dinge ein wenig vernebeln; deshalb müssen wir organisiert bleiben und planen, damit wir sicherstellen können, dass wir uns schnell zur Ordnung begeben und unsere Handlungen konsequent durchziehen.

Mögen wir alle ein 5782 voller Freude und Licht haben.


Kommentare 2